DFB-Unterstützung bei Trainerausbildung im Kinderfußball - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/DFB-Unterstützung bei Trainerausbildung im Kinderfußball © FIRO/FIRO/SID/

Frankfurt am Main (SID) - Die Stiftung der Nationalmannschaft unterstützt in den kommenden zwei Jahren die 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bei der Ausbildung von Trainerinnen und Trainern im Kinderfußball. Jeder Landesverband erhält finanzielle Unterstützung, um zusätzliche Ausbildungsangebote im Bereich der "Kindertrainer-Zertifikate" anzubieten.

"Es ist uns ein großes Anliegen, das bemerkenswerte Engagement der Trainerinnen und Trainer an der Basis zu unterstützen. Genau deshalb unterstützen wir die DFB-Landesverbände bei ihrem Engagement für den Kinderfußball und ermöglichen durch unsere Zuwendungen die zusätzliche Vergabe von Kindertrainer-Zertifikaten", sagt Nationalmannschaftskapitän Manuel Neuer, der Vorsitzende des Stiftungsrates der im Frühsommer 2020 eingerichteten Stiftung der Nationalmannschaft.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien