Werden im Legenden-Spiel aufeinander treffen: Mark van Bommel (l.) und Paul ... - Bildquelle: GettyWerden im Legenden-Spiel aufeinander treffen: Mark van Bommel (l.) und Paul Scholes (r.) © Getty

München - Zwei Wochen vor dem Start in die neue Bundesliga-Saison wartet in der Allianz Arena ein echter Leckerbissen auf alle Fußball-Fans. Der FC Bayern München und Manchester United treffen im Spiel der Legenden (am 09.08. live bei kabel eins und auf ran.de) aufeinander.

Mit dabei sind große Namen des Fußballs. So greift die Münchner Legenden-Elf unter anderem auf die deutschen Weltmeister Andreas Brehme, Paul Breitner und Olaf Thon zurück. Außerdem sind die Champions-League-Sieger von 2001 Paulo Sergio, Alexander Zickler und Michael Tarnat mit von der Partie. Voll im Saft stehen dürfte Mark van Bommel, der erst vor einem Jahr seine aktive Karriere beendete.

Die Red Devils halten mit prominenten Namen dagegen. Paul Scholes, elffacher englischer Meister und zweimaliger Champions-League-Sieger ist eines der bekanntesten Gesichter. Dazu kommt mit Dwight Yorke einer der Helden aus dem Champions-League-Endspiel 1999, das Manchester in einem Herzschlagfinale mit 2:1 gegen die Bayern für sich entscheiden konnte. Im Tor stehen wird der Niederländer Edwin van der Sar.

Die vorläufigen Kader zum Legendenspiel im Überblick:

FCB Allstars: Hans-Jörg Butt, Markus Babbel, Oliver Kreuzer, Robert Kovac, Harald Cerny, Ludwig Kögl, Paul Breitner, Giovane Elber, Olaf Thon, Michael Rummenigge, Marcel Witeczek, Paulo Sergio, Michael Sternkopf, Maurizio Gaudino, Matthias Zimmermann, Mark van Bommel, Markus Schupp, Hans Pflügler, Alexander Zickler, Walter Junghans, Wolfgang Dremmler (Coach)

ManUtd Allstars: Tomasz Kuszczak, Lee Martin, Denis Irwin, Ben Thornley, Ronny Johnsen, Bryan Robson, Andrew Cole, Dion Dublin, Jesper Blomqvist, Phil Neville, Paul Scholes, Dwight Yorke, Quinton Fortune, Mikael Silvestre, Bryan Robson (Coach)

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien