Zwei Amateur-Vereine lieferten sich ein packendes Fußballspiel mit Einkaufsw... - Bildquelle: Screenshot: youtube Team RabenfrontZwei Amateur-Vereine lieferten sich ein packendes Fußballspiel mit Einkaufswagen © Screenshot: youtube Team Rabenfront

München – In der Fußball-Bundesliga rollt wieder der Ball - trotz Corona-Pandemie. Der Amateur-Fußball hingegen ruht aufgrund der hygienischen Vorgaben. Der SC Einheit Bahratal Berggießhübel aus der sächsischen Schweiz ließ sich davon nicht aufhalten.

Der Kreisligist lud den SV Königstein zu einem Testspiel ein. Der Mindestabstand von 1,50 Meter wurde dabei penibel eingehalten – und zwar mit Hilfe von Einkaufswagen. Die Spieler schoben beim Spiel die vorher extra georderten Wagen vor sich her, damit sie sich nicht zu nahe kamen.

Der Hobbyfilmer Carsten Mauskewitz hielt das Fußball-Spektakel mit mehreren Kameras fest und stellte die Highlights online. Das Spiel endete mit einem leistungsgerechten 2:2.

"Der Kreisverband hat uns ja Auflagen erteilt für so einen Trainingsbetrieb, und das war ja nun ein Trainingsspiel, wie man das machen kann. Und um den Abstand zu halten, empfand ich einfach diesen Einkaufswagen als allereinfachste Variante", sagte Thomas Mathe vom SC Eintracht.

Und weiter: "Das war so einfach organisiert, würde ich jederzeit wieder machen. Vielleicht wird das ja die Zukunft dieses Sports."

Gegenspieler Sebastian Klapper vom SV Königstein sagte: "Es ist schön, dass der Fußball zurück ist – auch außerhalb der 700 Millionen von Sky."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien