Die UEFA ist bei dieser EM gefordert. - Bildquelle: 2014 Getty ImagesDie UEFA ist bei dieser EM gefordert. © 2014 Getty Images

München - Die Bundesliga verliert in der UEFA-Fünfjahreswertung weiter an Boden. Durch das Champions-League-Aus von Borussia Dortmund und RB Leipzig, sowie das Ausscheiden aus der Europa League vom 1. FC Köln, Hertha BSC und der TSG Hoffenheim haben in diesem Jahr selbst Länder wie die Ukraine oder Österreich mehr Punkte geholt als Deutschland.

Damit hat sich der Rückstand auf den Tabellendritten Italien beträgt damit über drei Punkte. Immerhin ist der Vorsprung auf Verfolger Frankreich noch bei komfortablen 15 Zählern. Ein Absturz auf Platz fünf würde den vierten Startplatz in der Champions League kosten.

Hier die aktuelle UEFA-Fünfjahreswertung (Stand 08.12.2017):

Land 2013/2014 2014/2015 2015/2016 2016/2017 2017/2018 Gesamt
1. Spanien 23,000 20,214 23,928 16,285 13,142 100,426
2. England 16,785 13,571 14,250 12,500 15,785 75,319
3. Italien 14,166 19,000 11,500 11,916  12,500 71,416
4. Deutschland 14,714 15,857 16,428 13,714 6,714 68,284
5. Frankreich 10,416 10,916  11,083 12,083 8,333 53,248
6. Russland 8,500 9,666 11,500 9,200   9,400 50,182
7. Portugal 9,916 9,083 10,500 8,083 7,833 45,415
8. Ukraine 7,833 10,000 9,800 5,500  7,000 40,133
9. Belgien 6,400 9,600 7,400 10,900  2,600 38,500
10. Türkei 6,700 6.000 6.600 8,700 6,800 35,800

Die UEFA-Fünfjahreswertung ist maßgebend für die Vergabe der internationalen Startplätze. Sie legt fest, wie viele Teilnehmer die europäischen Verbände für die Champions League und die Europa League stellen dürfen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Fußball-Bildergalerien

Fußball-Videos

TOP Spiele International

Bundesliga

..

Premier League

Champions League

UEFA Nations League

Zweite Liga

WM 2018

WM 2018 in Russland

14.06.2018
15.06.2018
16.06.2018
17.06.2018
18.06.2018
19.06.2018
20.06.2018
21.06.2018
22.06.2018
23.06.2018
24.06.2018
25.06.2018
26.06.2018
27.06.2018
28.06.2018
30.06.2018
01.07.2018
02.07.2018
03.07.2018
06.07.2018
07.07.2018
10.07.2018
11.07.2018
14.07.2018
15.07.2018

WhatsApp