Franck Ribery setzt seine Karriere bei Salernitana fort - Bildquelle: ImagoFranck Ribery setzt seine Karriere bei Salernitana fort © Imago

Köln - Nach zwei Monaten Vereinslosigkeit hat Bayern Münchens früherer Star Franck Ribery einen neuen Klub gefunden. Der 38-Jährige spielt künftig für den süditalienischen Serie-A-Klub US Salernitana. Der Franzose wurde am Montag offiziell vor 13.000 begeisterten Fans vorgestellt.

"Ich bin sehr glücklich, mit einer neuen Mannschaft und einem neuen Trainer zu starten. Wir haben ein einziges Ziel: in der Serie A bleiben", erklärte Ribery.

Zur Laufzeit des Vertrags mit dem Flügelspieler machte Salernitana zunächst noch keine Angaben. Dem Vernehmen nach kassiert Ribery beim Aufsteiger künftig ein Jahresgehalt von 1,5 Millionen Euro plus Boni. Eine Ablöse wird für den Altstar nicht fällig, da sein Vertrag bei Salernitanas Ligarivale AC Florenz Ende Juni nach zwei gemeinsamen Jahren nicht mehr verlängert wurde.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien