Chiellini zog sich eine Kreuzbandverletzung zu - Bildquelle: AFPSIDJONATHAN NACKSTRANDChiellini zog sich eine Kreuzbandverletzung zu © AFPSIDJONATHAN NACKSTRAND

Rom - Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin muss lange ohne seinen Kapitän Giorgio Chiellini auskommen. Wie die Bianconeri am Freitag mitteilten, zog sich der 35-Jährige im Training eine Kreuzbandverletzung im rechten Knie zu und muss sich in den kommenden Tagen einer Operation unterziehen. Damit droht dem 103-maligen italienischen Nationalverteidiger eine mehrmonatige Pause.

Juventus trifft in der Gruppenphase der Champions League unter anderem auf den Bundesligisten Bayer Leverkusen. Das Duell in Italien steigt am 1. Oktober, am letzten Spieltag der Vorrunde kommt es am 11. Dezember zum Wiedersehen am Rhein.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Serie A 2018 / 2019