Leo Duarte (l.) wurde positiv auf Corona getestet - Bildquelle: AFPSIDMARCO BERTORELLOLeo Duarte (l.) wurde positiv auf Corona getestet © AFPSIDMARCO BERTORELLO

Köln (SID) - Verteidiger Leo Duarte (24) vom italienischen Fußball-Erstligisten AC Mailand ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und befindet sich in Quarantäne. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt. Alle übrigen Tests bei Spielern und Staff seien negativ ausgefallen.

Vor dem Europa-League-Qualifikationsspiel gegen Bodo Glimt/Norwegen am Donnerstag (20.30 Uhr) soll bei allen ein weiterer Test durchgeführt werden. Nach derzeitigem Stand kann die Partie stattfinden.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien