Der FC Barcelona hat offenbar finanzielle Probleme - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDDer FC Barcelona hat offenbar finanzielle Probleme © PIXATHLONPIXATHLONSID

Barcelona - Der spanische Fußballmeister FC Barcelona hat offenbar größere finanzielle Probleme als bisher bekannt. Nach Informationen der angesehenen Tageszeitung "El Pais" hat sich der katalanische Klub insgesamt 140 Millionen Euro bei zwei US-amerikanischen Investmentfonds-Firmen geliehen.

Die Summe muss in fünf Jahren bei einem Zinssatz von 1,8 Prozent zurückgezahlt werden. 90 Millionen Euro soll sich Barca bei der Pricoa Capital Group, die zum Prudential-Konzern gehört, besorgt haben. Weiter 50 Millionen Euro stellte das Unternehmen Barings zur Verfügung.

Messi verdient wohl 100 Millionen Euro

Barcelona hatte zwar 2017 die Weltrekord-Ablöse von 222 Millionen Euro für den brasilianischen Superstar Neymar, der zu Paris St. Germain gewechselt war, kassiert. Allerdings gaben die Katalanen auch weit über 200 Millionen für Philippe Coutinho (vom FC Liverpool/120 Millionen Ablöse plus bis zu 40 Millionen Bonuszahlungen) und den Ex-Dortmunder Ousmane Dembele (105 Millionen Euro Ablöse plus bis zu 45 Millionen Bonuszahlungen) aus.

Topverdiener bei Barca ist Argentiniens Superstar Lionel Messi, der nach Informationen der Enthüllungsplattform "Football Leaks" per annum pro Saison 100 Millionen Euro einstreichen soll. Dabei allein 71 Millionen Euro als Grundgehalt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

International-Galerien

Fußball-Videos

Primera División LaLiga 2018 / 2019

Werbung

Tabelle

Primera División

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelonaFCB33238283:325177
2Atlético MadridAtlético MadridAtléticoATL33208548:212768
3Real MadridReal MadridReal MadridRMA32194956:381861
4Sevilla FCSevilla FCSevillaSEV331581054:391553
5Getafe CFGetafe CFGetafeGET331313740:291152
6Valencia CFValencia CFValenciaVCF321116536:27949
7Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthleticBIL321113836:37-146
8CD AlavésCD AlavésAlavésALA3312101135:42-746
9Betis SevillaBetis SevillaBetis SevillaBSE321271338:43-543
10Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyolESP331191339:48-942
11Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. SebastianRSS3310111239:41-241
12CD LeganésCD LeganésLeganésLeg3210111132:36-441
13SD EibarSD EibarEibarEIB339131142:45-340
14Celta VigoCelta VigoRC CeltaCEL33981647:56-935
15Girona FCGirona FCGironaGIR338101534:46-1234
16Levante UDLevante UDLevanteLEV338101547:61-1434
17Villarreal CFVillarreal CFVillarrealVIL327121340:45-533
18Real ValladolidReal ValladolidValladolidVDD337111528:47-1932
19Rayo VallecanoRayo VallecanoRayoRAV33771936:57-2128
20SD HuescaSD HuescaHuescaSDH335111735:55-2026
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg