Heute um 16 Uhr steht der Clasico an! Ein Überblick, wo ihr das Duell zwisch... - Bildquelle: ImagoHeute um 16 Uhr steht der Clasico an! Ein Überblick, wo ihr das Duell zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid live im TV und Online-Stream verfolgen könnt. © Imago

+++ UPDATE 18:15 Uhr: Real Madrid gewinnt beim FC Barcelona mit 3:1 +++

Real Madrid siegt im Clásico mit 1:3 beim FC Barcelona. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit ist auch nach Wiederbeginn kein Team klar überlegen. Umso dümmer ist das überflüssige Halten von Lenglet im eigenen Strafraum gegen Ramos, der den fälligen Strafstoß selbst verwandelt. Nach dem Rückstand wird Barca dominanter, weil sich die Königlichen zurückziehen. Die Koeman-Elf erspielt sich zwar Chancen, wirkliche Hochkaräter bleiben aber aus. In der Schlussphase hielt Neto seine Vordermänner noch gut im Spiel, das 1:3 muss er sich aber ankreiden lassen. In Madrid entschuldigt der Sieg für die vergangenen zwei Pleiten, während Barcelona mit sieben Punkten nach fünf Spieltagen im Mittelfeld der Tabelle festhängt.

+++ UPDATE 15:15 Uhr: Die Aufstellungen sind da +++

FC Barcelona: Neto - Dest, Pique, Lenglet, Jordi Alba - Sergio Busquets, De Jong - Coutinho, Pedri, Ansu Fati - Messi

Real Madrid: Courtois - Nacho,Sergio Ramos, Varane, Mendy - Kroos, Casemiro, Valverde - Benzema, Vinicius jr., Asensio

München – Es ist in der spanischen La Liga wieder soweit: der Clasico steht heute an! Der FC Barcelona empfängt Real Madrid. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr. Wir verraten euch, wo ihr das Spiel live im TV und Online-Stream verfolgen könnt.

Eigentlich steht der Clasico für Spektakel, Tore und galaktischen Fußball. Aber heute gilt ein ganz anderes Motto. Das Wort "Krise" macht bei beiden Vereinen die Runde, die Vorgabe für Barca-Superstar Lionel Messi und vor allem für Real-Trainer Zinedine Zidane lautet: Verlieren verboten! Zuletzt gab es für Real ein blamables 0:1 in der Liga gegen Aufsteiger FC Cadiz und auch in der Champions League setzte es ein peinliches 2:3 gegen ein stark ersatzgeschwächtes Schachtjor Donezk.

Auch beim FC Barcelona läuft es noch nicht rund. Abgesehen vom Disput mit Superstar Lionel Messi, gab es in der Liga zuletzt ein 0:1 gegen Getafe und ein 1:1 gegen Sevilla. Nur in der Königsklasse gab es einen deutlichen 5:1-Sieg gegen Budapest.

Clasico: FC Barcelona gegen Real Madrid live im TV

Weder im Free-TV noch im Pay-TV wird der Clasico live zu sehen sein. Die Übertragungsrechte hält der Streamingdienst-Anbieter DAZN.

Clasico: Barcelona gegen Real Madrid im Livestream

Der Streamingdienst-Anbieter DAZN überträgt den Clasico zwischen Barcelona und Real Madrid live. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr. Um das Spiel zu sehen, ist ein kostenpflichtiges Abo nötig. Alternativ kann man sich aber auch einen Gratismonat (WERBELINK) sichern.

Liveticker zu Barcelona gegen Real Madrid

Mit unserem Liveticker sind wir natürlich von Beginn an mit dabei. Die Aufstellungen, alle Tore, Wechsel und entscheidenden Szenen sind dann ebenso in Echtzeit abrufbar, wie alle Zahlen, Daten und Fakten zum Spiel.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien