Alexander Isak denkt nicht an BVB-Rückkehr - Bildquelle: AFPSIDJONATHAN NACKSTRANDAlexander Isak denkt nicht an BVB-Rückkehr © AFPSIDJONATHAN NACKSTRAND

Köln  - Der schwedische Fußball-Nationalspieler Alexander Isak kann sich eine Rückkehr zu Borussia Dortmund nicht vorstellen. "Dortmund ist Vergangenheit und liegt nicht in meiner Zukunft", sagte der 20 Jahre alte Stürmer der Zeitung Aftonbladet.

Der BVB hatte Isak im vergangenen Sommer an Real Sociedad in die spanische Primera Division abgegeben, besitzt aber ein Rückkaufsrecht. Medienberichten zufolge kann die Borussia ihren Ex-Spieler ab 2021 für 30 Millionen Euro kaufen.

Isak aber hat in San Sebastian sein Glück gefunden. "Ich fühle mich wohl, wo ich bin und verschwende keinen Gedanken daran, zurückzugehen", sagte er. Isak hat in 30 Pflichtspielen für das Überraschungsteam der Saison, das im Pokal im Halbfinale und in der Liga auf Platz sechs steht, 14 Tore erzielt (je sieben in Pokal und Liga).

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Anzeige: La Liga live und on demand bei DAZN

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien