Lionel Messi ist leicht angeschlagen - Bildquelle: AFP PHOTO  HANDOUT  FC BARCELONA  MIGUEL RUIZSIDMIGUEL RUIZLionel Messi ist leicht angeschlagen © AFP PHOTO HANDOUT FC BARCELONA MIGUEL RUIZSIDMIGUEL RUIZ

Madrid - Der sechsmalige Weltfußballer Lionel Messi musste das Mannschaftstraining beim spanischen Erstligisten FC Barcelona am Freitag verletzungsbedingt aussetzen. Wie der Verein mitteilte, laboriert der argentinische Superstar an "einer kleinen Verletzung am rechten Oberschenkel und trainierte isoliert".

Mit Blick auf den kommenden Restart der Primera Division absolvierte Messi "spezifische Übungen, um unnötige Risiken zu vermeiden. (...) Er sollte in der Lage sein, in einigen Tagen zu seinen Teamkollegen zurückzukehren". Zum Auftakt des Neustarts trifft der Tabellenführer der Primera Division am 13. Juni auf Real Mallorca.

 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien