Sergio Ramos verlässt Real Madrid nach 16 Jahren. - Bildquelle: imago images/PA ImagesSergio Ramos verlässt Real Madrid nach 16 Jahren. © imago images/PA Images

Madrid/München - Lange wurde spekuliert, nun ist es amtlich: Sergio Ramos wird Real Madrid verlassen.

Das gab der Klub am Mittwochabend bekannt. Demnach wird der Innenverteidiger seinen auslaufenden Vertrag bei den Königlichen nicht verlängern und die Madrilenen nach 16 Jahren verlassen. 

Am Donnerstag wird Ramos bei einer Klub-Veranstaltung offiziell verabschiedet, anschließend gibt es eine Pressekonferenz, auf der er Rede und Antwort stehen wird. 

Ramos kam 2005 für 27 Millionen Euro vom FC Sevilla nach Madrid und bestritt insgesamt 671 Pflichtspiele im königlichen Dress. Dabei gelangen ihm 101 Tore und 40 Vorlagen, er gewann u.a. viermal die Champions League. Zuletzt wurde Ramos vor allem mit Manchester City als zukünftigem Arbeitgeber in Verbindung gebracht. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Appleund Android.

EM-Spielplan

11.06.2021
12.06.2021
13.06.2021
14.06.2021
15.06.2021
16.06.2021
17.06.2021
18.06.2021
19.06.2021
20.06.2021
21.06.2021
22.06.2021
23.06.2021
26.06.2021
27.06.2021
28.06.2021
29.06.2021
02.07.2021
03.07.2021
06.07.2021
07.07.2021
11.07.2021

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien