FC Barcelona siegt nach Rückstand - Bildquelle: AFPSIDCRISTINA QUICLERFC Barcelona siegt nach Rückstand © AFPSIDCRISTINA QUICLER

Köln (SID) - Mit einem Arbeitssieg hat der spanische Fußball-Spitzenklub FC Barcelona seine kleine Chance auf die Meisterschaft gewahrt. Das Team des deutschen Nationaltorhüters Marc-Andre ter Stegen gewann bei Betis Sevilla 3:2 (0:1) und sprang nach dem sechsten Erfolg in Serie vorerst auf den zweiten Tabellenplatz. Der Rückstand auf Spitzenreiter Atletico Madrid beträgt allerdings sieben Zähler, zudem hat das Team aus der Hauptstadt zwei Spiele weniger absolviert.

Barca lief am Sonntag zunächst einem Rückstand durch Borja Iglesias (38.) hinterher. Erst die Einwechslung von Lionel Messi brachte Schwung: Bei seinem Ausgleichstreffer (59.) war der argentinische Superstar gerade einmal zwei Minuten auf dem Platz. Betis-Verteidiger Victor Ruiz (68.) unterlief zunächst ein Eigentor, kurz darauf (75.) machte er seinen Fehler mit dem Ausgleich wieder wett. Doch Trincao (87.) sorgte mit seinem späten Treffer doch noch für den 13. Saisonsieg des Favoriten.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien