Einbruch bei Zinedine Zidane und Isco (v.l.) - Bildquelle: AFPSIDGABRIEL BOUYSEinbruch bei Zinedine Zidane und Isco (v.l.) © AFPSIDGABRIEL BOUYS

Madrid - Die Serie von Einbrüchen bei Madrider Fußballstars geht weiter. Nach spanischen Medienberichten wurden sowohl Real-Madrid-Trainer Zinedine Zidane als auch sein Mittelfeldspieler Isco am Dienstagabend Opfer eines Überfalls. Nähere Details sind bislang noch nicht bekannt.

Die Täter stiegen in Abwesenheit Zidanes, der derzeit in Urlaub weilt, in dessen Villa am Rande der Innenstadt ein. Isco befand sich während des Einbruchs in seinem Haus im Madrider Nobelvorort Pozuelo de Alarcon bei der spanischen Nationalmannschaft. Der 27-Jährige spielte beim 3:0-Erfolg gegen Schweden durch.

Bereits am Freitag während des Qualifikationsspiels der Iberer auf den Färöern war Atletico-Profi Alvaro Morata überfallen worden. Zwei bewaffnete und maskierte Täter drangen in die Villa im Nobelviertel Mirasierra im Norden Madrids ein. Dort befanden sich Moratas Ehefrau Alice sowie die elf Monate alten Zwillinge Alessandro und Leonardo. Moratas Familie kam mit dem Schrecken davon. Die Täter stahlen Gegenstände aus dem Haus, zum Wert der Diebesbeute machte die Polizei keine Angaben.

Schon wiederholt hatten Diebe die Abwesenheit von Fußballstars in Spanien, England, Italien oder Frankreich zu Raubzügen in den Villen der hochbezahlten Kicker genutzt. In Madrid wurde unter anderem Real-Profi Karim Benzema im Februar dieses Jahres überfallen. Die Königlichen gaben nun eine Warnung an ihre Spieler heraus, ihre Häuser nicht in sozialen Netzwerken zu zeigen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Primera División LaLiga 2018 / 2019

Werbung

Tabelle

Primera División

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelonaFCB1281333:151825
2Real MadridReal MadridReal MadridRMA1274125:91625
3Atlético MadridAtlético MadridAtléticoATL1366115:8724
4Sevilla FCSevilla FCSevillaSEV1373317:14324
5Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. SebastianRSS1372421:14723
6Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthleticBIL1355313:8520
7Getafe CFGetafe CFGetafeGET1355318:15320
8Granada CFGranada CFGranada CFGRA1362519:17220
9Valencia CFValencia CFValenciaVCF1355319:18120
10CA OsasunaCA OsasunaOsasunaOSA1347216:13319
11Villarreal CFVillarreal CFVillarrealVIL1353526:19718
12Levante UDLevante UDLevanteLEV1352616:16017
13Real ValladolidReal ValladolidValladolidVDD1345414:17-317
14CD AlavésCD AlavésAlavésALA1343614:18-415
15SD EibarSD EibarEibarEIB1343614:21-715
16RCD MallorcaRCD MallorcaMallorcaMAL1342712:19-714
17Betis SevillaBetis SevillaBetis SevillaBSE1334615:23-813
18Celta VigoCelta VigoRC CeltaCEL132387:19-129
19Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyolESP132297:23-168
20CD LeganésCD LeganésLeganésLeg131397:22-156
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg