Bruno Guimaraes (Mitte) steht vor seinem Debüt für Brasilien - Bildquelle: AFPSIDPHILIPPE DESMAZESBruno Guimaraes (Mitte) steht vor seinem Debüt für Brasilien © AFPSIDPHILIPPE DESMAZES

Rio de Janeiro (SID) - Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Tite hat Mittelfeldspieler Bruno Guimaraes von Olympique Lyon als Ersatz für den an Corona erkrankten Real-Madrid-Star Casemiro nachnominiert. Guimaraes (22) könnte in den WM-Qualifikationsspielen  am 13. November gegen Venezuela oder fünf Tage später in Uruguay sein Debüt für den fünfmaligen Weltmeister geben. 

Casemiro hat sich nach seinem positiven Test auf COVID-19 in häusliche Isolation begeben. Superstar Neymar von Paris St. Germain soll gegen Venezuela geschont werden, um in Uruguay einsatzfähig zu sein.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien