Film zeigt WM-Jubel in über 50 Ländern - Bildquelle: SID-SID-FIROFilm zeigt WM-Jubel in über 50 Ländern © SID-SID-FIRO

Köln - Die weltweite Begeisterung rund um das WM-Endspiel zwischen Deutschland und Argentinien (1:0 n.V.) ist nun auch Teil eines Films. TV-Amateure aus mehr als 50 Ländern haben während des Finals und besonders des Siegtores durch Mario Götze ihre Leidenschaft festgehalten. Das Ergebnis präsentierte nun die Deutsche Welle im Film "Your Final", der am Donnerstag ausgestrahlt wurde und in der Mediathek verfügbar ist.

"Unsere Zuschauer sollten Menschen filmen, die bei der TV-Übertragung mitfiebern. Je ungewöhnlicher, desto besser", sagte Niels Eixler vom Sport-Magazin "Kick off" der Deutschen Welle. Entstanden ist der Beweis, dass Fußball im Idealfall die gesamte Welt verbinden kann.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien