Weltmeisterschaft

Uni-Professor ermittelt Durchschnittswert

Panini-Album zur WM 2018 in Russland: So teuer ist es, das Heft zu komplettieren

Das Panini-Stickeralbum zur WM 2018 ist erhältlich und das Sammelfieber ist ausgebrochen. Das Heft umfasst insgesamt 682 Sticker. Ein Universitäts-Professor ermittelte die durchschnittlichen Kosten für das Komplettieren des Albums.

04.04.2018 13:52 Uhr / ran.de / Mike Stiefelhagen
WM 2018: Das Panini DFB-Team
Die deutsche Nationalmannschaft im Panini-Album der WM 2018 in Russland. © ran / Panini

München - WM-Zeit ist Panini-Zeit! Wie zu jedem großen Fußball-Ereignis bringt die italienische Unternehmensgruppe ein Sticker-Heft für alle Sammelliebhaber heraus. Bei der Ausgabe zur WM 2018, die am 27. März erschien, können die Fans bis zu 682 Bildchen einkleben.

Die Frage, die sich fast jeder Sammler irgendwann stellt oder gestellt bekommt: wie teuer ist es eigentlich, das ganze Album zu vervollständigen? Paul Harper, Mathematik-Professor der Cardiff University, hat sich dieser Frage angenommen und einen Wert errechnet.

Prof. Paul Harper: Panini-Kosten errechnen? Challenge accepted!

Laut Professor Harper muss der Klebe-Fan im Schnitt 4832 Sticker, also 967 Panini-Tüten, kaufen. Demnach zahlt der Sammler im Durchschnitt 870,30 Euro für das komplette Panini WM-Heft 2018. Wow! Allerdings ist bei der Rechnung das Tauschen mit Bekannten von doppelten Bildern und extra Bestellen von exakten Stickern ausgegliedert. Angenommen, der Sammler befindet sich in einer Tausch-Gruppe von zehn Leuten, kostet das Vervollständigen im Schnitt "nur noch" 282,27 Euro.

Harper verrät zudem, dass der Panini-Fan erst mit der Hälfte des Sammelns durch ist, wenn nur noch 19 Bilder fehlen. Das Besorgen der letzten 19 Bilder dauert genauso lange, wie das Sammeln der 663 Sticker davor. Würde es das utopische Glück geben, beim Kaufen der Tüten nie Doppelte zu bekommen, würde der Sammler übrigens 124,54 Euro ausgeben.    

Panini-Album: Die Zahlen zum Sticker sammeln

Allein das Kaufen des WM-Stickeralbums 2018 kostet in Deutschland zwei Euro. Eine Tüte mit fünf Panini-Stickern ganze 90 Cent. Macht pro Sticker einen Preis von 18 Cent. Da kann es schon mal dauern, bis das 80-seitige Heft mit 682 Einklebmöglichkeiten vollständig ist. So (Achtung! Wortspiel:) "vielseitig" war ein WM-Stickeralbum noch nie. 

Übrigens war eine Tüte Panini-Bilder bei der EM 2016 noch 20 Cent günstiger: 70 Cent. Nach eigenen Angaben erwirtschaftete Panini im Jahr 2016 einen Umsatz von 631 Millionen Euro. Auch damals errechnete Prof. Paul Harper den Durchschnitts-Wert der Kosten zum Vervollständigen des Sticker-Heftes. Im Vergleich zu heute noch ein unfassbares Schnäppchen von 522,90 Euro.  

Aber hält das einen Sticker-Freak vom Sammeln ab? Richtig. 

von Mike Stiefelhagen

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fußball-Videos

TOP Spiele International

Bundesliga


DFB Pokal 2017 / 2018


Champions League 2017 / 2018


Europa League 2017 / 2018

Countdown

Fußball-Quiz

SOS-Kinderdorf

Yousport

Galerie

Facebook

Twitter