Etienne Amenyido verlängert in Osnabrück bis 2022 - Bildquelle: ImagoEtienne Amenyido verlängert in Osnabrück bis 2022 © Imago

Köln - Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück treibt ungeachtet der Coronakrise seine Personalplanung voran. Wie die Niedersachsen am Dienstag mitteilten, verlängerten die Offensivspieler Sebastian Klaas und Etienne Amenyido ihre Verträge bis Sommer 2022. Ursprünglich wäre das Arbeitspapier von Klaas nach der aktuellen Spielzeit ausgelaufen, Amenyido war ohnehin noch bis 2021 an den VfL gebunden.

Während Eigengewächs Klaas in dieser Spielzeit lediglich auf vier Einsätze kommt, gehört der in der Jugend von Borussia Dortmund ausgebildete Amenyido zum Stammpersonal. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien