Dominik Franke (l.) wechselt zu Wehen Wiesbaden - Bildquelle: SV WEHEN WIESBADENSV WEHEN WIESBADENSIDDominik Franke (l.) wechselt zu Wehen Wiesbaden © SV WEHEN WIESBADENSV WEHEN WIESBADENSID

Wolfsburg - Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden rüstet seinen Kader für die 2. Fußball-Bundesliga weiter auf und hat Linksverteidiger Dominik Franke vom Bundesligisten VfL Wolfsburg ausgeliehen. Das gaben die Hessen am Dienstag bekannt. Der 20-Jährige, der in Wolfsburg noch einen Vertrag bis 2021 besitzt, kam in der abgelaufenen Saison auf 30 Einsätze für die zweiten Mannschaft der Wölfe in der Regionalliga Nord.

"Dominik ist defensiv flexibel einsetzbar, bringt eine große Stabilität im Abwehrverhalten mit, ist enorm schnell und verfügt über eine gute Zweikampfführung", sagte Trainer Rüdiger Rehm: "Er verfügt in seinem jungen Alter schon über eine enorme Erfahrung."

Franke ist bereits der zwölfte externe Neuzugang für die Wiesbadener, die nach dem dritten Platz in der abgelaufenen Drittliga-Saison den Aufstieg in der Relegation gegen den FC Ingolstadt perfekt gemacht hatten.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Fussball-Galerien

Zweite Liga 2019/2020