Arminia ist nach Sieg gegen Nürnberg Tabellenführer - Bildquelle: FIROFIROSIDArminia ist nach Sieg gegen Nürnberg Tabellenführer © FIROFIROSID

Köln - Arminia Bielefeld hat die Patzer der Konkurrenz genutzt und steht erstmals in dieser Saison an der Spitze der 2. Fußball-Bundesliga. Die Ostwestfalen gewannen am 13. Spieltag beim 1. FC Nürnberg 5:1 (3:0) und stürzten den Club damit noch tiefer in die Krise. Die Franken hatten unter der Woche Trainer Damir Canadi entlassen, das Debüt von Interims-Coach Marek Mintal misslang nun völlig.

Jonathan Clauss (10.), Andreas Voglsammer (13.) und Fabian Klos (15.) hatten das Spiel bereits nach einer Viertelstunde quasi für Bielefeld entschieden, noch einmal Klos (60.) und Reinhold Yabo (73.) legten in der zweiten Hälfte nach. Nur Asger Sörensen (59.) traf für Nürnberg.

Bielefeld zwei Punkte vor dem HSV

Mit 28 Punkten führt die Arminia die Tabelle nun vor den Ligafavoriten Hamburger SV (26) und VfB Stuttgart (23) an. Der HSV war am Samstag nicht über ein 1:1 bei Holstein Kiel hinausgekommen, Stuttgart unterlag bei Aufsteiger VfL Osnabrück 0:1.

Hannover 96 fand am Sonntag indes auch nach der Entlassung von Mirko Slomka nicht zum Erfolg. Unter Interimstrainer Asif Saric unterlag der Bundesliga-Absteiger beim 1. FC Heidenheim mit 0:4 (0:1) und steht wie auch Nürnberg mit 14 Punkten unmittelbar vor der Abstiegszone. Tim Kleindienst (3./49.), Marc Schnatterer (53.) per Foulelfmeter und Sebastian Griesbeck (70.) trafen zum Sieg für Heidenheim. Marcel Franke hatte Schnatterers Strafstoß mit einer Notbremse verursacht und sah Rot.

Darmstadt 98, Tabellennachbar von Nürnberg und Hannover, kam dank eines späten Doppelpacks von Serdar Dursun (88./90.) gegen Jahn Regensburg zu einem 2:2 (0:1). Dario Dumic (15.) hatte per Eigentor für die Führung der Gäste gesorgt, in der Schlussphase schlug Dursun doppelt zu. Andreas Albers (90.+4) rettete den Oberpfälzern einen Punkt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Aktuelle Tabelle

2. Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC1384129:141528
2Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV1375130:121826
3VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB1372420:18223
41. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH1355321:14720
5Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE1355320:19120
6SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF1353516:18-218
7Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgREG1345424:20417
8SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS1345414:14017
9VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrückOSN1344514:12216
10Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruheKSC1337322:24-216
11FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP1336417:17015
12Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE1343615:18-315
13SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD981336414:18-415
141. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN1335521:27-614
15Hannover 96Hannover 96HannoverH961335514:22-814
16VfL BochumVfL BochumBochumBOC1327424:26-213
17Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD1333714:24-1012
18SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV WehenSWW1324714:26-1210
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg