Magdeburg verliert knapp in der European League - Bildquelle: FIROFIROSIDMagdeburg verliert knapp in der European League © FIROFIROSID

Köln (SID) - Handball-Bundesligist SC Magdeburg hat in seinem 250. Europacup-Spiel eine Niederlage kassiert. Das Team von Trainer Bennet Wiegert verlor in der European League durch ein Tor in den Schlusssekunden 29:30 (14:15) beim schwedischen Vertreter Alingsas HK und verpasste damit den Jubiläumssieg.

Für den SCM war es im dritten Spiel die erste Niederlage in der Gruppe C. Omar Magnusson traf mit acht Toren am häufigsten für die Gäste.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien