Das Team von Henk Groener wird vor nur 500 Fans spielen - Bildquelle: AFPSIDCHARLY TRIBALLEAUDas Team von Henk Groener wird vor nur 500 Fans spielen © AFPSIDCHARLY TRIBALLEAU

Hamburg (SID) - Die anstehende Handball-EM der Frauen in Dänemark und Norwegen (3. bis 20. Dezember) wird wegen der Coronavirus-Pandemie teilweise vor nur wenigen Fans ausgetragen. In den dänischen Städten Herning und Frederikshavn werden Stand jetzt pro Spiel nur 500 Zuschauer zugelassen, wie Verbandschef Per Bertelsen gegenüber Ekstrabladet sagte. Die Veranstalter hatten demnach zuvor Hygienepläne für 4300 und 3500 Fans eingereicht. Die deutsche Nationalmannschaft von Bundestrainer Henk Groener spielt in Gruppe D zunächst in Trondheim.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien