Teilen
DTM

Solidarität am Nürburgring: "90 Container Sachspenden"

21.08.2021 • 10:15

Nürbrurgring-Pressesprecher Alexander Gerhard erklärt, warum trotz Flutkatastrophe die Show am Nürburgring weitergehen soll. Die Sachspenden sind enorm.