Fernando Alonso wird Nachfolger von Sebastian Vettel bei Aston Martin - Bildquelle: ImagoFernando Alonso wird Nachfolger von Sebastian Vettel bei Aston Martin © Imago

München - Paukenschlag in der Formel 1! Erst vor wenigen Tagen hatte Sebastian Vettel bekannt gegeben, seine Karriere zum Saisonende hin zu beenden, nun steht bereits sein Nachfolger fest.

Fernando Alonso wird ab 2023 das Cockpit des viermaligen Weltmeister übernehmen, das gab Aston Martin in einer Mitteilung bekannt. Demnach wird der 41 Jahre alte Spanier einen "mehrjährigen Vertrag" bei dem Rennstall unterschreiben.

"Aston Martin setzt eindeutig die Energie und das Engagement ein, um zu gewinnen. Sie sind eines der aufregendsten Teams in der heutigen Formel 1", wird Alonso von seinem neuen Arbeitgeber zitiert.

Teamchef Mike Krack zeigte sich von seinem prominenten Neuzugang derweil angetan: "Ich habe miterlebt, wie begeistert das Ingenieurteam und das gesamte Unternehmen von der Möglichkeit waren, mit Fernando zu arbeiten. Wir wissen, dass fast jeder von jemandem von Fernandos Kaliber und Erfahrung lernen kann."

Piastri als Nachfolger von Alonso?

Der Spanier hatte nach der Saison 2018 bereits sein Karriereende in der Königsklasse verkündet, seinen Rücktritt im Sommer 2020 aber rückgängig gemacht. Seit 2021 ist der zweimalige Weltmeister nun für Alpine (ehemals Renault) unterwegs.

Was damit auch feststeht: Mick Schumacher wird nicht Nachfolger von Sebastian Vettel. Der 35-Jährige hatte den Youngster erst am Wochenende ins Gespräch gebracht. Der Vertrag von Schumacher bei Haas läuft am Saisonende aus. Für wen er in der kommenden Saison fährt, ist aktuell noch unklar.

Das nun vakante Alpine-Cockpit könnte an Nachwuchsfahrer Oscar Piastri gehen. Der Australier ist eines der absoluten Top-Talente. Zudem gab der Rennstall in der vergangenen Zeit viel Geld aus, um Piastri Testfahrten in älteren Formel-1-Boliden zu ermöglichen.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.