Das Formel-1-Rennen in Silverstone heute live im TV und Internet-Stream. - Bildquelle: ImagoDas Formel-1-Rennen in Silverstone heute live im TV und Internet-Stream. © Imago

+++ Update 2. August, 16:39 Uhr: Hamilton rettet sich mit kaputtem Reifen zum Sieg +++

Selbst ein kaputter Reifen in der letzten Runde konnte Lewis Hamilton nicht stoppen: Der Brite fuhr auf der Felge vor Verstappen und Leclerc ins Ziel. Sebastian Vettel wurde in Silverstone Zehnter, Niko Hülkenberg konnte aufgrund von technischen Problemen unmittelbar vor dem Rennen nicht starten.

+++ Update 2. August, 16:04 Uhr: Hamilton weiter vorn +++

Lewis Hamilton führt das Rennen in Silverstone nach 29 von 52 Runden souverän an, Bottas hat 1,5 Sekunden Rückstand. Auf dem dritten Platz folgt Verstappen mit acht Sekunden Rückstand, Leclerc auf Rang vier liegt bereits 20 Sekunden hinter Hamilton.

Sebastian Vettel liegt auf Rang elf mit knapp 32 Sekunden Rückstand.

+++ Update 2. August, 15:19 Uhr: Hamilton nach Start in Führung +++

Obwohl Bottas einen guten Start erwischt, bleibt Hamilton vorne. Magnussen fliegt früh raus, das Safety Car muss auf die Strecke.

+++ Update 2. August, 15:08 Uhr: Hülkenberg kann nicht starten +++

Der Motor seines Autos sei nicht angesprungen, eine kurzfristige Reparatur nicht gewesen, erzählt Hülkenberg im Interview. Damit fällt das Comeback des Deutschen bei Racing Point Mercedes aus.

+++ Update 2. August, 14:45 Uhr: Hülkenberg fehlt in der Startaufstellung +++

Offenbar wegen eines Hydraulikproblems fehlt Nico Hülkenberg in der Startaufstellung. Wenn das Auto noch rechtzeitig fertig wird, müsste Hülkenberg bei seinem Comeback aus der Boxengasse starten.

+++ Update 2. August, 14:34 Uhr: Hamilton vermisst die Fans +++

"Es ist ein tolles Gefühl, beim Heim-Grand-Prix auf der Pole zu stehen. Aber die Fans fehlen natürlich sehr", sagt Lewis Hamilton unmittelbar vor dem Start im Interview.

+++ Update 2. August, 14:33 Uhr: Das Wetter sieht gut aus +++

+++ Update 2. August, 14:27 Uhr: Heute geht es um Trophäen im Retro-Style +++

Die heutigen Trophäen sind von den Pokalen inspiriert, die 1950 beim ersten Formel1-Rennen in Silverstone vergeben wurden.

Silverstone/München - Das vierte Rennen der Formel-1-Saison steht an. In Silverstone geht es heute wieder um wichtige Punkte in der Fahrer- und Teamwertung. Wir verraten euch, wo ihr das Rennen live im TV und Online-Stream verfolgen könnt.

Aus der ersten Startreihe gehen wieder die Mercedes ins Rennen, dabei hat Lewis Hamilton die Nase vor Valtteri Bottas. Mit weitem Abstand dahinter kommen Red-Bull-Pilot Max Verstappen und der erste Ferrari mit Charles Leclerc. Für Sebastian Vettel war das Qualifying mit Platz 10 wieder eine Enttäuschung, nachdem in Ungarn die Formkurve noch nach oben gezeigt hatte.

Bisher haben in allen drei Saisonrennen die Mercedes-Fahrer triumphiert. Zum Saisonstart war es Valtteri Bottas, zuletzt zwei Mal Weltmeister Lewis Hamilton.

Formel 1: Das Rennen in Silverstone heute live im TV

Um 15:10 Uhr gehen die Ampeln auf Grün in Silverstone. Im Free-TV überträgt RTL das Rennen heute live, ebenso wie der Pay-TV-Sender Sky. Neben den beiden deutschen Sendern bieten auch ORF1 (Österreich) und SRF2 (Schweiz) eine Übertragung an.

Forme1-1-Rennen: Heute live im Internet-Stream

Im Internet wird das Rennen bei tvnow und Sky Go übertragen. Diese beiden Angebote sind kostenpflichtig. Kostenlose Online-Livestreams gibt es in den Mediatheken vom ORF1 und SRF2.

Liveticker zum Rennen in Silverstone

Heute um 15:10 Uhr startet das Rennen in Silverstone, dann sind wir auch mit unserem Liveticker dabei. Alle Rankings, Überholmanöver und entscheidenden Szenen sind dabei in Echtzeit abrufbar.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien