Hamilton kann in Sotschi den ewigen Siegesrekord brechen - Bildquelle: POOLPOOLSIDJENNIFER LORENZINIHamilton kann in Sotschi den ewigen Siegesrekord brechen © POOLPOOLSIDJENNIFER LORENZINI

Köln (SID) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) wird am Sonntag (13.10 Uhr/RTL und Sky) den Großen Preis von Russland gewinnen und damit Michael Schumachers Rekord von 91 Grand-Prix-Siegen einstellen. Beim Sportwettenanbieter bwin steht für Hamilton die Sieg-Quote 1,44, ein Erfolg seines Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas (Finnland) notiert mit 4,33.

Ferrari-Siege sind laut bwin auch in Russland höchst unwahrscheinlich. Charles Leclerc (Monaco) ist mit Sieg-Quote 101,00 notiert, der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) mit Quote 251,00. Steht am Ende mindestens einer der beiden Scuderia-Piloten auf dem Podium, winkt das 12,00-Fache des Einsatzes.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien