Lewis Hamilton glaubt an einen Sieg in diesem Jahr - Bildquelle: AFP/SID/JURE MAKOVECLewis Hamilton glaubt an einen Sieg in diesem Jahr © AFP/SID/JURE MAKOVEC

Spielberg bei Knittelfeld (SID) - Lewis Hamilton hat nach vier überwiegend schwierigen Monaten in der Formel 1 seinen Glauben an baldige Siege mit Mercedes wiedergefunden. "Wenn wir noch ein bisschen graben und weiter hart arbeiten, dann kommen wir hoffentlich näher", sagte der Rekordweltmeister am Donnerstag vor dem Großen Preis von Österreich (Sonntag, 15.00 Uhr/Sky): "Ich glaube wirklich, dass wir dieses Jahr noch gewinnen können."

Zu Beginn der Saison im März sei er sich "mit diesem Auto definitiv nicht sicher" gewesen, sagte der Engländer: "So wollen wir nicht denken, aber es war eben dieses Gefühl: 'Jesus, es ist ein weiter, weiter Weg, um die anderen einzufangen.'"

Der Rückstand der Silberpfeile auf Red Bull und Ferrari war zu Beginn der Saison beträchtlich, schrumpfte zuletzt aber. Auch für Hamilton persönlich lief es besser, in den vergangenen beiden Rennen landete er jeweils auf Rang drei - und damit auch vor seinem zuvor stärkeren Teamkollegen George Russell.

Diese Konstanz sei "ermutigend", sagte Hamilton: "Wir bewegen uns in die richtige Richtung, es steckt Potenzial in diesem Auto."