Sportwetten: Vettel nur mit Außenseiterchancen - Bildquelle: FIROFIROSIDSportwetten: Vettel nur mit Außenseiterchancen © FIROFIROSID

Köln (SID) - Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel geht bei seiner Abschiedstour mit Ferrari als Außenseiter in die Saison. Vor dem ersten WM-Lauf in Spielberg (Sonntag, 15.10 Uhr/RTL und Sky) sieht Wettanbieter bwin den Heppenheimer sowohl im Kampf um den Rennsieg als auch um den Titel jeweils nur auf Rang fünf.

Sollte der seit Freitag 33 Jahre alte Vettel auf dem Red-Bull-Ring gewinnen, gibt es das Neunfache des Einsatzes zurück, beim Gewinn des WM-Titels gar das 17-fache.

Topfavoriten auf den Spielberg-Sieg sind für bwin Vorjahressieger Max Verstappen (Niederlande/Red Bull) und Weltmeister Lewis Hamilton (England/Mercedes) mit der identischen Quote 2,85.

Der 35-jährige Hamilton wird sich nach Ansicht des Wettanbieters am Jahresende auch seinen siebten WM-Titel holen und den Rekord von Michael Schumacher einstellen. Die Quote liegt bei 1,85. Verstappen folgt mit 5,00 vor Hamiltons Teamkollegen Valtteri Bottas (Finnland) und Vettels monegassischem Stallrivalen Charles Leclerc (jeweils 9,00).

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien