Cacá Bueno feiert beim siebten Rennen der Jaguar I-PACE eTrophy in Monaco ei... - Bildquelle: Getty ImagesCacá Bueno feiert beim siebten Rennen der Jaguar I-PACE eTrophy in Monaco einen Start-Ziel-Sieg. © Getty Images

München/Monaco - Cacá Bueno hat das siebte Saisonrennen der Jaguar I-PACE eTrophy in Monaco gewonnen und damit seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Der Brasilianer vom Team Jaguar Brazil Racing landete vor seinem Teamkollegen Sérgio Jimenez.

Direkt zu Rennbeginn kam es zu einem Crash, bei dem die Britin Katherine Legge schon nach der ersten Kurve in der Bande landete. Célia Martin vom Viessmann Jaguar eTROPHY Team Germany kam auf Platz acht ins Ziel.

In der Gesamtwertung schmolz der Vorsprung des Gewinners von Paris, Bryan Sellers, auf Verfolger Jimenez auf nur noch einen Punkt zusammen.

Das vorläufige Renn-Ergebnis in der Übersicht:

1. Cacá Bueno (Jaguar Brazil Racing) - Sieger nach 23 Runden

2. Sérgio Jimenez (Jaguar Brazil Racing) / + 0,329 Sek.

3. Bryan Sellers (Rahal Letterman Lanigan Racing) / + 1,106 Sek.

4. Simon Evans (Team Asia New Zealand) / + 3,665 Sek.

5. Yaqi Zhang (Jaguar China Racing) / + 14,231 Sek.

6. Bandar Alesayi (Saudi Racing) / + 15,068 Sek.

7. Anthony Beltoise (Jaguar VIP Car) / + 15,637 Sek.

8. Célia Martin (Viessmann Jaguar eTROPHY Team Germany) / + 16,017 Sek.

9. Ziyi Z. Zhang (Jaguar China Racing)  / + eine Runde

10. Stefan Rzadzinski (TWR Techeetah) / + zwei Runden

11. Ahmed Bin-Khanen (Saudi Racing) / ausgeschieden

12. Katherine Legge (Rahal Letterman Lanigan Racing) / nicht klassifiziert

Alle Rennen der Jaguar I-PACE eTrophy gibt es im kostenlosen Livestream auf ran.de.

Du willst die wichtigsten Motorsport-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp