Tejay van Garderen steigt aus dem Profigeschäft aus - Bildquelle: AFPSIDJOSEP LAGOTejay van Garderen steigt aus dem Profigeschäft aus © AFPSIDJOSEP LAGO

Köln (SID) - Radprofi Tejay van Garderen beendet seine Karriere. Der 32-jährige US-Amerikaner hört nach den nationalen Meisterschaften in Knoxville/Tennessee (17. bis 20. Juni) auf, das gab sein Team EF Education-Nippo am Dienstag bekannt.

Van Garderen, seit 2008 Profi, wurde bei der Tour de France zweimal Gesamtfünfter (2012, 2014), einmal gewann er die Nachwuchswertung der Großen Schleife (2012). Dazu holte van Garderen WM-Gold im Mannschaftszeitfahren (2014).

"Ich bin einige Jahre konstant auf hohem Niveau geblieben, aber ich habe nie wirklich das nächste Level erreicht", sagte der US-Profi: "Die ehrliche Wahrheit ist, dass ich mich als Radrennfahrer nicht mehr richtig effektiv fühle." Dennoch sei er "sehr stolz auf alles", was er in seiner Karriere erreicht habe.

EM-Spielplan

11.06.2021
12.06.2021
13.06.2021
14.06.2021
15.06.2021
16.06.2021
17.06.2021
18.06.2021
19.06.2021
20.06.2021
21.06.2021
22.06.2021
23.06.2021
26.06.2021
27.06.2021
28.06.2021
29.06.2021
02.07.2021
03.07.2021
06.07.2021
07.07.2021
11.07.2021

EM-News

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien