Mikaela Shiffrin steht kurz vor ihrem 83. Weltcup-Sieg - Bildquelle: AFP/SID/JOE KLAMARMikaela Shiffrin steht kurz vor ihrem 83. Weltcup-Sieg © AFP/SID/JOE KLAMAR

Bruneck (SID) - Skirennläuferin Mikaela Shiffrin liegt beim Riesenslalom am Kronplatz auf Rekordkurs. Die US-Amerikanerin geht bei der Jagd nach ihrem 83. Weltcup-Sieg als Führende in den zweiten Durchgang.

Shiffrin liegt vor dem Finale (13.30 Uhr) in den Dolomiten allerdings nur 0,13 Sekunden vor der Schweizer Olympia-Dritten Lara Gut-Behrami. Dritte ist die Zweite der Peking-Spiele, Federica Brignone aus Italien (+0,27).

Shiffrin hält aktuell bei 82 Erfolgen im Weltcup gemeinsam mit der 2019 zurückgetretenen Lindsey Vonn (USA) den Rekord bei den Frauen. Die Bestmarke der Männer des großen Schweden Ingemar Stenmark steht seit 1989 bei 86 Siegen.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien