Mikaela Shiffrin möchte ihren Rekord ausbauen - Bildquelle: AFP/SID/CHARLY TRIBALLEAUMikaela Shiffrin möchte ihren Rekord ausbauen © AFP/SID/CHARLY TRIBALLEAU

Soldeu (SID) - Mikaela Shiffrin ist auf dem besten Wege, ihren Rekord im alpinen Ski-Weltcup auf 88 Siege auszubauen. Beim letzten Riesenslalom der Saison in Soldeu/Andorra liegt die Amerikanerin mit einem Vorsprung von 0,62 Sekunden auf Valerie Grenier aus Kanada souverän in Führung. Dritte ist Super-G Weltmeisterin Marta Bassino aus Italien (+0,63 Sekunden). Eine deutsche Läuferin hatte sich in dieser Disziplin nicht für das Finale qualifiziert.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien