Noriaki Kasai steht im Aufgebot für den Weltcup-Auftakt - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDNoriaki Kasai steht im Aufgebot für den Weltcup-Auftakt © PIXATHLONPIXATHLONSID

Köln - Das japanische Skisprung-Idol Noriaki Kasai geht in seine 31. Weltcup-Saison. Der 47-Jährige steht im Aufgebot für den Weltcup-Auftakt im polnischen Wisla (23./24. November). Das gab der japanische Verband bekannt.

Sein Debüt im Weltcup feierte Kasai im Dezember 1988 in Sapporo. Sein Fernziel ist eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2022 in Peking. Kasai hatte im vergangenen Jahr im südkoreanischen Pyeongchang als erster Sportler der Geschichte zum achten Mal an Winterspielen teilgenommen.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.