• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NFL

Cincinnati Bengals: Joe Mixon erneut wegen schwerer Bedrohung angeklagt

  • Aktualisiert: 09.04.2023
  • 08:10 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© Imago
Anzeige

Das hört man bei den Cincinnati Bengals sicherlich gar nicht gerne. Running Back Joe Mixon wird erneut wegen schwerer Bedrohung angeklagt. Neue Beweise machen diesen Schritt möglich.

Schlechte Nachrichten für Joe Mixon. Das Cincinnati Police Department hat erneut Anklage wegen schwerer Bedrohung gegen den Running Back der Bengals erhoben, das gab die Behörde in einer Pressemitteilung bekannt.

Die Wiederaufnahme der Anklage, die eigentlich am 3. Februar bereits abgewiesen wurde, beruht auf der Entdeckung neuer Beweise während des Ermittlungsprozesses, so die Polizei.

"Um ein faires und unparteiisches Gerichtsverfahren für alle Beteiligten zu gewährleisten, werden keine Ermittlungsdetails oder Beweise außerhalb offizieller Gerichtsverfahren bekannt gegeben", teilte die Behörde in ihrer Erklärung mit.

Auch die Franchise ist sich ob der neuen Entwicklungen im Klaren und kommentierte die Wiederaufnahme des Verfahrens mit den Worten: "Der Klub ist sich bewusst, dass gegen Joe Mixon eine Anklage wegen eines Vergehens erhoben wurde. Das Team wird die Situation beobachten und von weiteren Kommentaren absehen."

Anzeige
Jalen Carter Georgia
News

Top-Prospect Carter: Teams gehen auf Abstand

Jalen Carter sorgte in den vergangenen Monaten für Aufsehen - und das selten für positive. Der zweifelsfrei beste Defensive Tackle im Draft hat wegen seiner Ausfälle nun wohl auch potentielle Interessenten abgeschreckt.

  • 06.04.2023
  • 15:32 Uhr

Mixon sieht sich mit Anklage konfrontiert

Ursprünglich wurde Mixon bereits am 2. Februar angeklagt, nachdem eine Beschwerde im Hamilton County Municipal Court eingereicht wurde, in der behauptet wurde, der Sportler habe eine Schusswaffe auf eine Frau gerichtet und zu ihr gesagt: "Man sollte dir ins Gesicht schlagen, ich sollte dich erschießen. Die Polizei kann mich nicht kriegen."

Der Vorfall soll sich am 21. Januar ereignet haben, nur einen Tag später besiegten die Bengals die Buffalo Bills in der Divisional Round der NFL-Playoffs.

Joe Mixon hatte bereits vor seinem Eintritt in die beste Football-Liga der Welt Ärger mit dem Gesetz. So wurde er 2014 angeklagt, weil auf einem Video zu sehen war, wie er eine Studentin in einem Restaurant in Oklahoma mit einem Schlag außer Gefecht gesetzt hatte.


© 2024 Seven.One Entertainment Group