• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
NBA

Charlotte Hornets: Michael Jordan verkauft Mehrheitsanteile

  • Aktualisiert: 16.06.2023
  • 18:00 Uhr
  • SID
Article Image Media
© IMAGO/ZUMA Wire
Anzeige

Basketball-Ikone Michael Jordan zieht sich als Teambesitzer zurück und verkauft Mehrheitsanteile der Charlotte Hornets. Der 60-Jährige behält aber einen Minderheitsanteil.

Basketball-Ikone Michael Jordan zieht sich als Teambesitzer zurück und verkauft die Charlotte Hornets aus der Profiliga NBA.

"Air" Jordan, als Spieler sechsmaliger Champion mit den Chicago Bulls, gibt seine Mehrheitsanteile an eine Gruppe um die Unternehmer Gabe Plotkin und Rick Schnall ab.

Anzeige

Michael Jordan behält Minderheitsanteil

Wie der Klub am Freitag mitteilte, hat Jordan eine Einigung mit den neuen Besitzern erzielt, der 60-Jährige werde aber einen Minderheitsanteil behalten.

Der Transaktion muss noch das NBA Board of Governors (Verwaltungsrat) zustimmen. Jordan ist seit 2006 Miteigentümer der Hornets, 2010 wurde "MJ" Haupteigentümer.


© 2024 Seven.One Entertainment Group