• Darts
  • Tennis
  • Alle Sportarten

  • ran Shop

Marie-Louise Eta: So lief der erste Auftritt der Trainerin von Union Berlin

<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Marie-Louise Eta ist die erste Trainerin in der Geschichte der Bundesliga. Nach der Trennung von Urs Fischer zog Union Berlin das Trainer-Duo Marco Grote und Eta von der U19 hoch zu den Profis. Am Samstag saß Eta beim Spiel gegen den FC Augsburg erstmals auf der Bank, natürlich waren alle Blicke auf sie gerichtet.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Marie-Louise Eta ist die erste Trainerin in der Geschichte der Bundesliga. Nach der Trennung von Urs Fischer zog Union Berlin das Trainer-Duo Marco Grote und Eta von der U19 hoch zu den Profis. Am Samstag saß Eta beim Spiel gegen den FC Augsburg erstmals auf der Bank, natürlich waren alle Blicke auf sie gerichtet.
© Eibner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Offiziell ist Eta Co-Trainerin. "Die Zusammenarbeit mit Marie-Louise Eta ist aber gleichberechtigt. Es gibt keine großen Unterschiede. Wir teilen uns das komplett auf", sagte Marco Grote.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Offiziell ist Eta Co-Trainerin. "Die Zusammenarbeit mit Marie-Louise Eta ist aber gleichberechtigt. Es gibt keine großen Unterschiede. Wir teilen uns das komplett auf", sagte Marco Grote.
© Jan Huebner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Dementsprechend trat Eta beim Aufwärmen vor dem Kick gegen die Augsburger auf und gab Anweisungen.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Dementsprechend trat Eta beim Aufwärmen vor dem Kick gegen die Augsburger auf und gab Anweisungen.
© Jan Huebner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Die 32-Jährige war selbst eine hervorragende Fußballerin, sie spielte viele Jahre in der Bundesliga und gewann mit Turbine Potsdam die Champions League.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Die 32-Jährige war selbst eine hervorragende Fußballerin, sie spielte viele Jahre in der Bundesliga und gewann mit Turbine Potsdam die Champions League.
© Jan Huebner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Die Nachfolge von Urs Fischer anzutreten ist natürlich keine leichte Aufgabe. Zumal Union Berlin tief in der Krise steckt.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Die Nachfolge von Urs Fischer anzutreten ist natürlich keine leichte Aufgabe. Zumal Union Berlin tief in der Krise steckt.
© Jan Huebner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta machte vor dem Spiel einen hochkonzentrierten Eindruck. Dass ihr Debüt durchaus historisch war, dürfte sie während des Spiels nicht sonderlich interessiert haben.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Eta machte vor dem Spiel einen hochkonzentrierten Eindruck. Dass ihr Debüt durchaus historisch war, dürfte sie während des Spiels nicht sonderlich interessiert haben.
© Jan Huebner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta hatte ihre Trainerkarriere im Nachwuchsleistungszentrum von Werder Bremen begonnen, nachdem sie ihre eigene Karriere als Fußballerin in Bremen beendet hatte. Im Frühjahr erhielt sie als einzige Lehrgangsteilnehmerin beim DFB die Pro-Lizenz.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Eta hatte ihre Trainerkarriere im Nachwuchsleistungszentrum von Werder Bremen begonnen, nachdem sie ihre eigene Karriere als Fußballerin in Bremen beendet hatte. Im Frühjahr erhielt sie als einzige Lehrgangsteilnehmerin beim DFB die Pro-Lizenz.
© Eibner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta mit Union-Spieler Benedict Hollerbach beim Aufwärmen.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Eta mit Union-Spieler Benedict Hollerbach beim Aufwärmen.
© Matthias Koch
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta wirkte locker und schien dem Spiel entspannt entgegen zu blicken.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Eta wirkte locker und schien dem Spiel entspannt entgegen zu blicken.
© Matthias Koch
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Bevor es nochmal in die Kabine ging, gab es letzte Anweisungen vor der Trainerin.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Bevor es nochmal in die Kabine ging, gab es letzte Anweisungen vor der Trainerin.
© Matthias Koch
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Vor dem Anpfiff wünschten sich Grote und Eta Glück.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Vor dem Anpfiff wünschten sich Grote und Eta Glück.
© 2023 Getty Images
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Doch schon bald zeigte sich, dass es wieder nicht rund lief für Union. Die Mannschaft tat sich schwer, Ermedin Demirovic brachte Augsburg kurz vor der Pause in Führung. Das Trainer-Duo diskutierte intensiv über das Geschehen.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Doch schon bald zeigte sich, dass es wieder nicht rund lief für Union. Die Mannschaft tat sich schwer, Ermedin Demirovic brachte Augsburg kurz vor der Pause in Führung. Das Trainer-Duo diskutierte intensiv über das Geschehen.
© Matthias Koch
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Die frühere Profi-Fußballerin war sehr aktiv an der Außenlinie, sie gab immer wieder Anweisungen.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Die frühere Profi-Fußballerin war sehr aktiv an der Außenlinie, sie gab immer wieder Anweisungen.
© Matthias Koch
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Christopher Trimmel bekam ebenfalls taktische Anweisungen von Eta.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Christopher Trimmel bekam ebenfalls taktische Anweisungen von Eta.
© Matthias Koch
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Bitter! Nach einer Stunde verschoss Robin Knoche einen Elfmeter und vergab die Chance auf den Ausgleich.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Bitter! Nach einer Stunde verschoss Robin Knoche einen Elfmeter und vergab die Chance auf den Ausgleich.
© Eibner
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Weiter, immer weiter! Grote und Eta peitschten die Mannschaft abwechselnd nach vorne. So funktioniert gute Zusammenarbeit.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Weiter, immer weiter! Grote und Eta peitschten die Mannschaft abwechselnd nach vorne. So funktioniert gute Zusammenarbeit.
© Nordphoto
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Kevin Volland traf in der 88. Minute zum 1:1 für Union Berlin. Das Debüt von Marco Grote und Marie-Louise Eta endete mit einer Punkteteilung. Ein kleiner Schritt nach vorne, aber die Situation bei den Eisernen bleibt angespannt.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Kevin Volland traf in der 88. Minute zum 1:1 für Union Berlin. Das Debüt von Marco Grote und Marie-Louise Eta endete mit einer Punkteteilung. Ein kleiner Schritt nach vorne, aber die Situation bei den Eisernen bleibt angespannt.
© Nordphoto
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta gratulierte nach Abpfiff Torschütze Volland. Vielleicht gratulierte auch Volland Eta, denn die erste Co-Trainerin in der Geschichte der Bundesliga hat ihren Eintrag in die Geschichtsbücher sicher.
Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte
Eta gratulierte nach Abpfiff Torschütze Volland. Vielleicht gratulierte auch Volland Eta, denn die erste Co-Trainerin in der Geschichte der Bundesliga hat ihren Eintrag in die Geschichtsbücher sicher.
© Matthias Koch
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Marie-Louise Eta ist die erste Trainerin in der Geschichte der Bundesliga. Nach der Trennung von Urs Fischer zog Union Berlin das Trainer-Duo Marco Grote und Eta von der U19 hoch zu den Profis. Am Samstag saß Eta beim Spiel gegen den FC Augsburg erstmals auf der Bank, natürlich waren alle Blicke auf sie gerichtet.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Offiziell ist Eta Co-Trainerin. "Die Zusammenarbeit mit Marie-Louise Eta ist aber gleichberechtigt. Es gibt keine großen Unterschiede. Wir teilen uns das komplett auf", sagte Marco Grote.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Dementsprechend trat Eta beim Aufwärmen vor dem Kick gegen die Augsburger auf und gab Anweisungen.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Die 32-Jährige war selbst eine hervorragende Fußballerin, sie spielte viele Jahre in der Bundesliga und gewann mit Turbine Potsdam die Champions League.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Die Nachfolge von Urs Fischer anzutreten ist natürlich keine leichte Aufgabe. Zumal Union Berlin tief in der Krise steckt.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta machte vor dem Spiel einen hochkonzentrierten Eindruck. Dass ihr Debüt durchaus historisch war, dürfte sie während des Spiels nicht sonderlich interessiert haben.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta hatte ihre Trainerkarriere im Nachwuchsleistungszentrum von Werder Bremen begonnen, nachdem sie ihre eigene Karriere als Fußballerin in Bremen beendet hatte. Im Frühjahr erhielt sie als einzige Lehrgangsteilnehmerin beim DFB die Pro-Lizenz.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta mit Union-Spieler Benedict Hollerbach beim Aufwärmen.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta wirkte locker und schien dem Spiel entspannt entgegen zu blicken.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Bevor es nochmal in die Kabine ging, gab es letzte Anweisungen vor der Trainerin.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Vor dem Anpfiff wünschten sich Grote und Eta Glück.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Doch schon bald zeigte sich, dass es wieder nicht rund lief für Union. Die Mannschaft tat sich schwer, Ermedin Demirovic brachte Augsburg kurz vor der Pause in Führung. Das Trainer-Duo diskutierte intensiv über das Geschehen.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Die frühere Profi-Fußballerin war sehr aktiv an der Außenlinie, sie gab immer wieder Anweisungen.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Christopher Trimmel bekam ebenfalls taktische Anweisungen von Eta.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Bitter! Nach einer Stunde verschoss Robin Knoche einen Elfmeter und vergab die Chance auf den Ausgleich.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Weiter, immer weiter! Grote und Eta peitschten die Mannschaft abwechselnd nach vorne. So funktioniert gute Zusammenarbeit.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Kevin Volland traf in der 88. Minute zum 1:1 für Union Berlin. Das Debüt von Marco Grote und Marie-Louise Eta endete mit einer Punkteteilung. Ein kleiner Schritt nach vorne, aber die Situation bei den Eisernen bleibt angespannt.
<strong>Marie-Louise Eta schreibt Bundesliga-Geschichte</strong><br>Eta gratulierte nach Abpfiff Torschütze Volland. Vielleicht gratulierte auch Volland Eta, denn die erste Co-Trainerin in der Geschichte der Bundesliga hat ihren Eintrag in die Geschichtsbücher sicher.

© 2024 Seven.One Entertainment Group