• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
Erster Pokal der Saison 2022/2023

DFL-Supercup 2022: Bundestrainer Hansi Flick nennt klaren Favoriten in der Innenverteidigung

  • Aktualisiert: 02.08.2022
  • 15:22 Uhr
  • ran.de
Article Image Media
© imago
Anzeige

Seit knapp einem Jahr ist Hansi Flick Bundestrainer. In dieser Position steht er mit der WM in Katar vor seiner ersten großen Herausforderung. Im ran-Interview spricht er über den Transfer von Robert Lewandowski, die Bundesliga-Rückkehr von Mario Götze und seinen Abwehrchef.

Leipzig/München - Mit der neuen Saison beginnt für Hansi Flick auch die finale Vorbereitung auf die WM Ende des Jahres in Katar. Vor dem Supercup zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München (live in SAT.1 und auf ran.de) sprach der Bundestrainer im ran-Interview auch über die Frauen-Nationalmannschaft, vollzogene oder mögliche Transfers und eine wichtige Position in seiner Elf.

Anzeige

Hansi Flick über ...

... die Erfolge der Frauen-Nationalmannschaft: "Man merkt die Leidenschaft, auch den großen Teamgeist, den sie verkörpern. Ich freue mich sehr auf das Spiel. (…) Ich bin am Sonntag in Wembley. (...) Die Begeisterung, die aktuell da ist, ist einfach schön. Aber ich hoffe, dass es weitergeht. Wir haben ja Mitte September das Eröffnungsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München - wäre schön, wenn das Stadion da ausverkauft wäre."

... die Transfer des FC Bayern München: "Es ist immer gut, wenn man auch mal ein bisschen was ändert. Sie haben sich gut verstärkt, viel verstärkt, viel Geld ausgegeben und jetzt bin ich einfach mal gespannt, wie viel am Ende dabei herumkommt."

... den Lewandowski-Wechsel: "Ein bisschen habe ich schon damit gerechnet, aber nicht, dass es auf diese Art und Weise über die Bühne gehen würde."

... einen möglichen Wechsel von Timo Werner nach Leipzig: "Er ist noch Spieler von Chelsea. Er hat enorme Qualitäten und braucht Zuspruch und Rückendeckung. Er ist für uns enorm wichtig, weil er auch Druck auf den Gegner bringen kann. Bei einem Klub wie Chelsea spielst du natürlich nicht immer. Wichtig ist, dass er Spielpraxis hat, eine gute Quote hat. Dann ist er im Rhythmus und das braucht er."

Interviews & Co.

Flick über Werner: „Timo muss das Beste aus sich rausholen!“

Hansi Flick setzt auf Timo Werner im Nationalteam, aber weiß auch: Er braucht Spielpraxis. Sollte der Stürmer den FC Chelsea verlassen und zurück in die Bundesliga kommen?

  • Video
  • 01:15 Min
  • Ab 0

... die DFB-Innenverteidigung und das mögliche Duo Niklas Süle/Nico Schlotterbeck: "Wir haben mit Antonio Rüdiger einen absoluten Weltklassespieler auf dieser Position. Er ist enorm schnell. Wenn er es schafft, alle mitzunehmen, die Mitspieler zu pushen, bin ich sehr zufrieden mit ihm. Deswegen ist er unser erster Innenverteidiger."

... die Bundesliga-Rückkehr von Mario Götze: "Wir verstehe uns sehr gut. Hatten öfter auch Kontakt nach unserer gemeinsamen DFB-Zeit. Ich bin zuversichtlich, dass er wieder in Frankfurt performen kann."

Der ran Bundesliga Manager. Anmelden, Team aufstellen und mit etwas Glück und Geschick eine PS5 abstauben! 

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.


© 2024 Seven.One Entertainment Group