• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

FIFA sperrt ehemaligen Top-Funktionär Mituy Edjang für vier Jahre

  • Aktualisiert: 03.10.2019
  • 20:52 Uhr
  • SID
Article Image Media
© PIXATHLONPIXATHLONSID
Anzeige

Der ehemalige Präsident des Fußballverbandes von Äquatorialguinea, Domingo Mituy Edjang, ist von der FIFA für vier Jahre gesperrt worden.

Köln - Der ehemalige Präsident des Fußballverbandes von Äquatorialguinea (FEGUIFUT), Domingo Mituy Edjang, ist von der Ethikkommission des Weltverbandes FIFA für vier Jahre gesperrt worden. Weiterhin wurde gegen ihn eine Geldstrafe in Höhe von umgerechnet rund 73.000 Euro verhängt.

Das ehemalige Mitglied der Ständigen Kommission wurde für schuldig befunden, im Jahr 2014 FIFA-Gelder veruntreut zu haben.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.


© 2024 Seven.One Entertainment Group