• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Marca: Weg für Guardiola zu ManCity frei - Pellegrini angeblich zu Chelsea

  • Aktualisiert: 26.12.2015
  • 21:32 Uhr
  • SID
Article Image Media
© Getty Images
Anzeige

Spanischen Medienberichten zufolge ist der Weg für Bayern Münchens scheidenden Trainer Pep Guardiola zum englischen Fußball-Klub Manchester City frei.

London - Spanischen Medienberichten zufolge ist der Weg für Bayern Münchens scheidenden Star-Trainer Pep Guardiola zum englischen Fußball-Spitzenklub Manchester City frei. Wie die Sportzeitung "Marca" berichtet, ist sich der bisherige City-Teammanager Manuel Pellegrini mit dem kriselnden Meister FC Chelsea über ein Engagement zur kommenden Saison einig.

Das Fachmagazin "kicker" hatte am Mittwoch vermeldet, der Wechsel von Guardiola nach Manchester sei sicher. Der 62-jährige Chilene Pellegrini steht beim viermaligen Meister aber noch bis 2017 unter Vertrag.

Chelsea wird nach der Entlassung von José Mourinho am 17. Dezember von Guus Hiddink trainiert. Das Engagement des ehemaligen niederländischen Nationaltrainers ist auf den Rest der Saison limitiert.


© 2024 Seven.One Entertainment Group