• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige
La Liga

FC Barcelona: Xavi bleibt nun wohl doch Trainer

Article Image Media
Anzeige

Rücktritt vom Rücktritt: Wie die spanischen Medien am Mittwochabend übereinstimmend berichten, bleibt Xavi nun doch über das Saisonende hinaus Trainer beim FC Barcelona.

Der frühere Welt- und Europameister hatte Ende Januar seinen Abschied angekündigt. Nun erfolgte offenbar die Wende, Xavi (44) will seinen Vertrag (Laufzeit bis 2025) erfüllen. Barcelona äußerte sich zunächst nicht zu den Berichten.

Bislang war der Klub wie einige andere europäische Schwergewichte - darunter Bayern München und der FC Liverpool - auf Trainersuche, auch Ex-Bundestrainer Hansi Flick wurde als Xavis Nachfolger gehandelt.

Barcelona läuft in dieser Saison den Erwartungen hinterher. In der Liga liegt der Titelverteidiger mit den deutschen Nationalspielern Ilkay Gündogan und Marc-Andre ter Stegen elf Punkte hinter Real Madrid, die Meisterschaft ist verloren.

Im Pokal scheiterte Barca im Viertelfinale an Athletic Bilbao, in der Champions League ebenfalls in der Runde der letzten Acht an Paris St. Germain.

Fußball-Videos
Bayern-Fans sehen Kompany-Deal kritisch: "Kommt als Notlösung"

Bayern-Fans sehen Kompany-Deal kritisch: "Kommt als Notlösung"

  • Video
  • 01:46 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group