• Tennis
  • Darts
  • Alle Sportarten

Anzeige
Anzeige

Formel 3: Flörsch und Goethe ohne Punkte

  • Aktualisiert: 01.04.2023
  • 06:25 Uhr
  • SID
Article Image Media
© AFP/SID/TOBIAS SCHWARZ
Anzeige

Rennfahrerin Sophia Flörsch muss bei ihrem Comeback in der Formel 3 weiter auf die ersten Punkte warten.

Köln (SID) - Rennfahrerin Sophia Flörsch muss bei ihrem Comeback in der Formel 3 weiter auf die ersten Punkte warten. Die 22-jährige Münchnerin belegte am Samstag im Sprintrennen in Melbourne im PHM den 19. Platz.

Oliver Goethe (Trident), beim Saisonauftakt in Bahrain noch Zweiter im Hauptrennen, schied nach einer Kollision aus. Der in London geborene und in Monaco lebende Deutsch-Däne, der mit Johann Wolfgang von Goethe über einen Onkel des deutschen Dichterfürsten (1749-1832) verwandt ist, ist aber weiter starker Dritter in der Meisterschaft. Den Sieg im Sprint sicherte sich der Argentinier Franco Colapinto (MP Motorsport).

Das Sprintrennen der Formel 2, in diesem Jahr ohne deutschen Stammpiloten, gewann der Norweger Dennis Hauger (MP Motorsport).


© 2024 Seven.One Entertainment Group