Jan-Lennard Struff ist in Metz früh ausgeschieden - Bildquelle: AFPSIDGIUSEPPE CACACEJan-Lennard Struff ist in Metz früh ausgeschieden © AFPSIDGIUSEPPE CACACE

Köln (SID) - Der deutsche Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist nach der Enttäuschung bei den US Open auch beim ATP-Turnier im französischen Metz in der ersten Runde ausgeschieden. Gegen den Schweden Mikael Ymer unterlag der Warsteiner 5:7, 3:6.

Schon beim Grand-Slam-Turnier in New York Anfang September war Struff in der ersten Runde gescheitert.