Aus in Runde eins: Andreas Mies (l.) und Kevin Krawietz. - Bildquelle: imagoAus in Runde eins: Andreas Mies (l.) und Kevin Krawietz. © imago

Melbourne - Das deutsche Erfolgsdoppel Kevin Krawietz/Andreas Mies (Coburg/Köln) ist bei den Australian Open bereits in der ersten Runde gescheitert.

Die an Nummer drei gesetzten French-Open-Sieger und US-Open-Halbfinalisten von 2019 unterlagen den Kasachen Alexander Bublik/Michail Kukuschkin mit 3:6, 6:7 (7:9). Dabei konnten Krawietz/Mies unter anderem einen Satzball im zweiten Durchgang nicht nutzen.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.