Naomi Osaka gewann ihr Erstrundenmatch - Bildquelle: AFP/SID/Brandon MALONENaomi Osaka gewann ihr Erstrundenmatch © AFP/SID/Brandon MALONE

Melbourne (SID) - Die Titelverteidigerin steht in Runde zwei: Naomi Osaka hat ihre Auftakthürde bei den Australian Open sicher genommen. Die 24 Jahre alte Japanerin schlug am Montag die Kolumbianerin Camila Osorio glatt mit 6:3, 6:3 und machte damit einen überzeugenden Eindruck.

"Es ist immer schön, hier in Melbourne zu starten", sagte die viermalige Grand-Slam-Siegerin Osaka: "Ich habe für die Umstände ziemlich gut gespielt. Hier sind alle sehr nett zu mir, das hat einen sehr positiven Einfluss auf mich."

Osaka war nach ihrem tränenreichen Abschied bei den US Open und einer anschließenden, viermonatigen Pause erst im Januar auf die Tour zurückgekehrt. 

Auch weiter ist Olympiasiegerin Belinda Bencic aus der Schweiz, die 6:4, 6:3 gegen die Französin Kristina Mladenovic gewann. Die Ukrainerin Elina Switolina gab sich beim 6:1, 7:6 (7:4) gegen Mladenovics Landsfrau Fiona Ferro keine Blöße.