Bereits ausgeschieden: Krawietz (r.) und Mies - Bildquelle: AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULATBereits ausgeschieden: Krawietz (r.) und Mies © AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Paris (SID) - Die zweimaligen French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies sind in Roland Garros schon in der ersten Runde gescheitert. Das an Nummer neun gesetzte deutsche Tennis-Spitzendoppel unterlag in seinem Auftaktmatch dem finnisch-britischen Duo Harri Heliövaara/Lloyd Glasspool mit 4:6, 2:6. "KraMies" hatten 2019 und 2020 den Doppel-Wettbewerb in Paris gewonnen, im vergangenen Jahr musste Mies nach einer Knie-Operation passen.