Neuer Athletiktrainer an der Tennis University - Bildquelle: pixathlonpixathlonSIDSIPANeuer Athletiktrainer an der Tennis University © pixathlonpixathlonSIDSIPA

Offenbach (SID) - Der frühere Davis-Cup-Spieler Alexander Waske hat Marcus Lindner als neuen Cheftrainer für den Bereich Athletik an seine Tennis-University auf der Offenbacher Rosenhöhe geholt. Lindner, zuletzt beim russischen Basketball-Spitzenklub Unics Kasan für die körperliche Fitness der Spieler verantwortlich, hatte in dieser Funktion unter anderem sieben Jahre lang für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft und später für den früheren deutschen Serienmeister Brose Bamberg gearbeitet.

"Marcus hat uns mit seinem Wissen und seiner Leidenschaft schwer beeindruckt", sagte Waske, Gründer und Geschäftsführer der Tennis University: "Wir freuen uns, dass er unser Team ab sofort verstärkt."