Jim Harbaugh ist seit 2015 Head Coach der Michigan Wolverines. - Bildquelle: 2021 Getty ImagesJim Harbaugh ist seit 2015 Head Coach der Michigan Wolverines. © 2021 Getty Images

München - Jim Harbaugh ist das Gesicht des aktuellen Erfolgs an der University of Michigan.

Nach dem Sieg gegen Ohio State rechnet das Lager der Wolverines fest mit einer Teilnahme an den College Football Playoffs (ab dem 31. Dezember live auf ProSiebenMAXX und ran.de). Aus Dankbarkeit will der Head Coach nun seine gesamten Bonuszahlungen an Angestellte der Sportfakultät spenden.

Michigan Wolverines: Bonuszahlungen für Angestellte 

Wie in vielen anderen Betrieben wurden während der Corona-Pandemie auch an der University of Michigan Gehaltskürzungen durchgesetzt. Nach "ESPN"-Informationen erhielten Helfer der Universität 5-10% weniger Gehalt als gewöhnlich. 

"Es gibt so viele Menschen, die unsere Familie in den letzten Jahren hier kennenlernen durfte", unterstrich Harbaugh in der Radiosendung "Inside Michigan Football". "Wir möchten nun gerade diesen Leuten etwas zurückgeben, die während der vergangenen 18 Monate in finanzielle Not gekommen sind."

Sämtliche Bonuszahlungen aus Harbaughs laufendem Vertragsjahr sollen somit an die Angestellten verteilt werden. Gemeinsam mit seiner Frau Sarah habe sich 57-Jährige zu diesem Schritt entschieden. 

Jim Harbaugh: Lukrativer Vertrag garantiert eine große Summe

Bei einem erfolgreichen Abschluss des Jahres könnte Harbaugh einen Betrag in Höhe von 3,475 Millionen US-Dollar zur Verfügung stellen. Alleine durch den Sieg gegen Ohio State und den gleichzeitigen Gewinn der Big Ten East-Division heimste der einstige Quarterback 500.000 Dollar ein. 

Bei einem Sieg im Big Ten Championship-Game gegen die Iowa Hawkeyes würde eine Summe von einer Million Dollar fällig werden, beim Erreichen der Playoffs sogar noch eine zusätzliche Zahlung von 500.000 Dollar. 

University of Michigan: Jeder wird beteiligt

 

"Es ist völlig egal, ob es Mitarbeiter der Football-Abteilung, die im Ticketing arbeiten oder Baseball-Coaches sind", versicherte Harbaugh auf Nachfrage des Radiomoderators, ob wirklich jeder Angestellte der Fakultät beteiligt werde.

Jeder Mitarbeiter der Sportfakultät, der in den vergangenen 18 Monaten auf freiwilliger oder verpflichtender Basis eine Gehaltskürzung hinnehmen musste und aktuell noch an der Universität beschäftigt ist, werde einen Teil der Spende der Harbaugh-Familie erhalten, heißt es von offizieller Seite. 

Du willst die wichtigsten College Football-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien