Zählt zu den besten Spielern im College: Chase Young - Bildquelle: Getty ImagesZählt zu den besten Spielern im College: Chase Young © Getty Images

München - Der wohl beste Defensiv-Spieler im College, Defensive End Chase Young, ist von der NCAA für mindestens ein Spiel gesperrt worden. Auf Twitter schrieb der Pass Rusher der Ohio State Buckeyes: "Leider werde ich dieses Wochenende nicht spielen können. Grund dafür ist eine Untersuchung der NCAA."

Und weiter: "Ich habe einen Fehler gemacht und Geld von einem Freund der Familie angenommen, den ich bereits vor meinem ersten Jahr am College kannte. Den Betrag habe ich bereits letzten Sommer zurückgezahlt, die NCAA und meine Universität arbeiten an dem Fall. Ich hoffe, ich kann so schnell wie möglich zurück auf das Feld. Ich bedanke mich bei meinen Teamkollegen, meinen Freunden, meinen Trainern und der Ohio State University für die Liebe und Unterstützung. God Bless und Go Bucks!"

Der 20-Jährige sammelte in der aktuellen Spielzeit in acht Spielen 13,5 Sacks. Viele Experten sehen ihn als potentiellen ersten Pick im NFL-Draft 2020. Wie lange die NCAA das Mega-Talent sperrt, ist noch nicht bekannt.

Du willst die wichtigsten Football-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

US-Sport-Videos

US-Sport-News

Die nächsten Spieltage

NFL 2019 / 2020