Die MLB-Saison könnte laut ESPN im Mai beginnen - Bildquelle: AFPGETTY SIDMARK BROWNDie MLB-Saison könnte laut ESPN im Mai beginnen © AFPGETTY SIDMARK BROWN

München - Die nordamerikanische Baseball-Profiliga plant allem Anschein nach mit einer Aufnahme des Spielbetriebs im Mai. Wie der Sportsender "ESPN" berichtet, sollen alle 2430 Saisonspiele der Major League Baseball (MLB) im Großraum Phoenix im US-Bundesstaat Arizona unter strengen Hygienevorschriften und Sicherheitsvorkehrungen ausgetragen werden. Wegen der anhaltenden Coronakrise war der für den 26. März geplante Saisonbeginn zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben worden.

In Phoenix und Umgebung bereiten sich während des sogenannten Spring Trainings 15 der 30 Mannschaften auf die neue Saison vor, dort stehen mitsamt dem Stadion der Arizona Diamondbacks insgesamt elf geeignete Spielfelder zur Verfügung. Auch für die Unterbringung der Spieler und des Klub-Personals wären ausreichend Hotels oder deren eigene Trainingseinrichtungen vorhanden. Die Mannschaften könnten über die vorgesehenen viereinhalb Monate weitgehend isoliert werden.

Geisterspiele geplant

Zuschauer sollen bei den Spielen nicht zugelassen werden. Damit entgehen den Klubs Milliarden: In der Saison 2018 kam die MLB auf einen Gesamtumsatz von 10 Milliarden Dollar, die Einnahmen aus den Ticketverkäufen der 30 Klubs lagen bei 2,82 Milliarden Dollar. Jede Franchise der MLB bestreitet in einer normalen Saison 162 Spiele, 81 zu Hause, 81 auswärts. Alle werden live bei lokalen, regionalen sowie überregionalen TV-Sendern übertragen.

Nach Informationen von "ESPN", einem der großen Rechteinhaber der MLB, sollen Vertreter des US-Gesundheitsministeriums ihre Unterstützung für eine Aufnahme des Spielbetriebs signalisiert haben. Um auf eine möglichst hohe Anzahl von Spielen zu kommen, sind angeblich Regeländerungen vorgesehen: Ein Spiel soll nur aus sieben statt neun Spielabschnitten bestehen, zudem sind mehrfach zwei Spiele an einem Tag geplant. Die Spieler sollen mit dem gebotenen Abstand auf den Tribünen Platz nehmen.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien