Team von Coach Roberts scheidet gegen die Padres aus - Bildquelle: AFP/GETTYSID/SEAN M. HAFFEYTeam von Coach Roberts scheidet gegen die Padres aus © AFP/GETTYSID/SEAN M. HAFFEY

Köln (SID) - Titelfavorit Los Angeles Dodgers ist in den Play-offs der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB bereits an seinem ersten Play-off-Gegner gescheitert. Die mit 111 Siegen in 162 Spielen beste Mannschaft der regulären Saison verlor Spiel vier gegen die San Diego Padres 3:5 und damit die Best-of-Five-Serie mit 1:3.

Die Dodgers, zuletzt 2020 Meister, gingen mit einer 3:0-Führung ins siebte Inning, wo die Padres das Spiel mit fünf Runs drehten. Während die Dodgers erst zum zweiten Mal in den vergangenen sieben Jahren die Runde der letzten vier Teams verpassten, erreichten die noch titellosen Padres zum ersten Mal seit 1998 die National League Championship Series.    

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien